ATSKO - Sno-Seal Produkttraining

Einführung

Photo: Atsko_Image_istock.com; Mihtiander

Wasserdicht und nachhaltig – Outdoor-Bekleidung und -Ausrüstung effektiv und nachhaltig pflegen

Wenn es um nachhaltige Produkte geht, lohnt sich bisweilen ein Blick in die Vergangenheit. Auch wenn es um Reinigungs- und Pflegemittel geht. Wie haben unsere Vorfahren Bekleidung und Schuhe wasserdicht gemacht, das Leder geschmeidig gehalten?

Bereits 1933 startete Orne Daiber in den USA das Unternehmen Sno-Seal. Erstes Produkt war eine Paste aus Bienenwachs zur Pflege von Lederskischuhen. Als die Lederskischuhe von Plastikmodellen verdrängt wurden, begann die Marko Atsko neue Märkte für dieses naturverträgliche Pflegemittel zu erschließen. Und Sno-Seal wurde mit neuen Produkten ergänzt.

Heute bietet Atsko eine gut abgestimmte Auswahl an Pflege- und Reinigungsmitteln, die sich für Bekleidung, Schuhe und Ausrüstung für extremen Outdoor-Einsatz ebenso eignen wie für die Verwendung in Haushalt und Alltag.

Ziel von Atsko ist es, mit nachhaltigen Reinigungs- und Pflegeprodukten Mensch und Umwelt so wenig wie möglich zu belasten.  

Zu den wichtigsten Atsko Produkten zählen:

  • Sno-Seal Bees Wax
  • Silicone Water-Guard-Spray
  • Sport-Wash  

Sie sind die wichtigsten Helfer, wenn es darum geht, Outdoor-Utensilien auch bei regelmäßigem und häufigem Gebrauch funktionell wie neu zu halten.

Firmensitz von Atsko ist Orangeburg im US-Bundesstaat South Carolina.

Dauer des Trainings: ca. 15 Minuten.

Intro

Informationen

Wir haben die Trainings für Sie unterteilt in 5 Sektionen. Zunächst fangen wir mit einer kurzen Einführung an, in der wir Ihnen die Inhalte vorstellen, über die im Weiteren gesprochen wird. Nach dieser Einführung stellen wir Ihnen das Grundwissen vor, um danach die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten im Verkauf zu beschreiben. Dann folgt als Abschluss eine Zusammenfassung. Diese wird Sie dabei unterstützen, das Wissen im Verkaufsgespräch erfolgreich einzusetzen. Durch die Teilnahme an dem dann folgenden Test erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr neu erworbenes Wissen in Form eines Trainingszertifikats zu dokumentieren. Das Zertifikat erhalten Sie, wenn Sie die Beantwortung der Testfragen in max. 2 Durchgängen richtig beantwortet haben. In jedem Fall eines erfolgreichen Trainings-Abschlusses (auch nach mehr als 2 Versuchen) werden Sie in die Gewinnerdatenbank zur Ziehung der Wochen- Monatsgewinne aufgenommen. Und nun viel Spass!

Anmeldung

Um an diesem Training teilzunehmen müssen Sie sich zuerst anmelden.

Passwort vergessen