Die Ledlenser Outdoor- und Sport-Range

Einführung

Von der Garagenfirma zum Weltmarktführer für Taschen- und Stirnlampen. Als Harald und Rainer Opolka 1993 die Firma Zweibrüder Optoelectronics gründeten, stand ihnen wirklich nicht viel mehr zur Verfügung, als eine Garage, ein alter Atari-Computer, ein Werkzeug-Set, ein Zeichenblock und rund 1000 D-Mark Startkapital. Das hinderte sie aber nicht daran, hart zu arbeiten und vom großen Erfolg zu träumen. 

Heute ist das Mini-Start-Up, von damals ein international tätiger Taschen- und Stirnlampenproduzent. Über 1.000 Mitarbeiter arbeiten an Standorten in Deutschland, Italien, Japan, China und der Schweiz. Unter dem Markennamen Ledlenser ist das Unternehmen vielen Outdoor-Enthusiasten längst ein Begriff. In der Zentrale in Solingen sitzt das „Denklabor“, in dem Ideen entwickelt und Prototypen gefertigt werden. Im Standort im chinesischen Yangjiang ist die gesamte Fertigungskompetenz gebündelt.

Seit 2011 kooperiert Zweibrüder Optoelectronics mit der Leatherman Tool Group in den USA. Ziel ist es, gemeinsam Innovationen, Spitzenqualität, umweltfreundliche Technologien und das preisgekrönte Design weiter voran zu treiben. Verantwortung für Umwelt und Mitarbeiter ist Zweibrüder Optoelectronics weit wichtiger, als der Shareholder Value. Deshalb investiert das Unternehmen Gewinne auch in Bildungsprogramme und Werkswohnungen für Mitarbeiter in China. Außerdem engagiert es sich im sozialen Bereich und für ökologisches Handeln.

Genauso wichtig sind Ledlenser höchste Ansprüche an die Qualität. Ein Beweis dafür sind namhafte Kooperationspartner, die mit Ledlenser Lampen arbeiten, wie: Audi, Lufthansa, Swiss Air, airberlin, thyssenkrupp, BASF, Polizeibehörden und die Deutsche Bahn.

Dauer des Trainings: ca. 20 Minuten.

Informationen

Anmeldung

Um an diesem Training teilzunehmen müssen Sie sich zuerst anmelden.

Passwort vergessen