Donic Schildkröt Tischtennis-Schläger 2012

Einführung

Tischtennis ist für Kenner ein rasanter und technischer Sport, der eine ganz besondere Faszination ausstrahlt. Genauso verhält es sich mit den Produkten – in diesem Training widmen wir uns vor allem den Schlägern – sie bieten eine Menge mehr an Technologie und Innovation als manch einer, der sich noch nicht mit diesem Training beschäftigt hat, denkt.

Die Marke Schildkröt ist das Urgestein von MTS und besteht schon lange Zeit vor Gründung des Unternehmens. Mit der Entdeckung des Celluloids im 19. Jahrhundert startete die Entwicklung von Tischtennisbällen.

1887 lernte Schildkröts Mitbegründer Friedrich Bensinger einen französischen Erfinder kennen, der Hohlkörperhälften aus Celluloid pressen und zu einem Spielball zusammenkleben konnte. Noch heute werden Tischtennisbälle nach diesem Verfahren hergestellt.

Die Marke Donic ist heute der weltweit führende Ausstatter im Tischtennis Wettkampfsport. Zahlreiche Profis wie der vielfache Weltmeister und Ausnahme-Tischtennisspieler Jan-Ove Waldner und unzählige Nationalmannschaften (u.a. Deutschland, Österreich, Schweiz) vertrauen auf die Qualität der Donic-Produkte.

Unter der Kombinations-Marke DONIC-SCHILDKRÖT bietet MTS-Sportartikel heute eine umfangreiche Kollektion für den Freizeit-Tischtennissport und hat Tischtennis aus der angestaubten Ecke hervorgeholt! Die Tischtennis-Kollektion 2007-2008 bietet innovative Technologien in Kombination mit neuen Designs.

Dieses Training liefert Einsteigern wie auch versierten Verkäufern die notwendigen Informationen und Argumentationshilfen für den Verkauf von Freizeit-Tischtennisprodukten mit Fokus auf die zahlreichen Innovationen des Marktführers Donic-Schildkröt.

Dauer des Trainings: ca. 15 Minuten.

Informationen

Wir haben die Trainings für Sie unterteilt in 7 Sektionen. Zunächst fangen wir mit einer kurzen Einführung an, in der wir Ihnen die Produkte vorstellen, über die im Weiteren gesprochen wird. Nach dieser Einführung stellen wir Ihnen das wichtigste Grundwissen vor, um danach die unterschiedlichen Zielgruppen zu beschreiben. Dann folgt eine Zusammenstellung der Verkaufsargumente, die sich an den zuvor beschriebenen Zielgruppen orientieren. Um den Verkaufsvorgang abzurunden, stellen wir Ihnen dann eine Einwandsbehandlung zur Verfügung. Der sichere Abschluss wird Sie dabei unterstützen, das Verkaufsgespräch erfolgreich abzuschließen. Durch die Teilnahme an dem dann folgenden Test erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr neu erworbenes Wissen in Form eines Trainingszertifikats zu dokumentieren. Das Zertifikat erhalten Sie, wenn Sie die Beantwortung der Testfragen in max. 2 Durchgängen richtig beantwortet haben. In jedem Fall eines erfolgreichen Trainings-Abschlusses (auch nach mehr als 2 Versuchen) werden Sie in die Gewinnerdatenbank zur Ziehung der Wochen-/Monatsgewinne aufgenommen. Und nun viel Spaß!

Anmeldung

Um an diesem Training teilzunehmen müssen Sie sich zuerst anmelden.

Passwort vergessen