Membrane Basistraining

Einführung

Der Begriff Funktionsbekleidung ist bei Kunden angekommen. Fast alle Interessenten von technischer Bekleidung wünschen Atmungsaktivität, Wind- und Wasserdichtigkeit.

Oft steht die Gore-Tex®-Membrantechnologie als Synonym für die klassische Funktionsbekleidung. Doch es stehen mit SympaTex®, Schoeller®, Outdry®, Eschler® X-Bionic®, OutDry® und Toray Dermizax™ weit mehr Hersteller zur Auswahl. Sie unterscheiden sich dabei nicht nur in der Technologie, sondern bieten durch ihre unterschiedlichen Eigenschaften auch spezielle Einsatzbereiche. Daher ist es im Shop entscheidend, den Kunden direkt auf den Haupteinsatzbereich der Bekleidung anzusprechen, um eine optimale Beratung zu gewährleisten.

Doch neben den Vorzügen der verschiedenen Toplayer, geht es natürlich auch um das drunter. Funktion in Bekleidung kann nur funktionieren, wenn das „Drunter“, also der First- und Second Layer die Funktion unterstützen.

sportsella hatte 2009 als Partner des ISPO Snow Ice & Rock Summit die Podiumsdiskussion um das Thema Membrane begleitet .

Mit den Ergebnissen der Recherche (Stand: 2009) geben wir Ihnen in diesem Training einen groben Überblick über unterschiedliche Technologien und Einsatzbereiche der (am weitest verbreiteten) Membrane, ohne den Anspruch auf Vollständigkeit.

Wir arbeiten aktuell an einem Update zu diesem Training mit dem Thema "Membrane".

Dauer des Trainings: ca. 15 - 20 Minuten.

Informationen

Wir haben die Trainings für Sie unterteilt in 5 Sektionen. Zunächst fangen wir mit einer kurzen Einführung an, in der wir Ihnen die Inhalte vorstellen, über die im Weiteren gesprochen wird. Nach dieser Einführung stellen wir Ihnen das Grundwissen vor, um danach die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten im Verkauf zu beschreiben. Dann folgt als Abschluss eine Zusammenfassung. Diese wird Sie dabei unterstützen, das Wissen im Verkaufsgespräch erfolgreich einzusetzen. Durch die Teilnahme an dem dann folgenden Test erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr neu erworbenes Wissen in Form eines Trainingszertifikats zu dokumentieren. Das Zertifikat erhalten Sie, wenn Sie die Beantwortung der Testfragen in max. 2 Durchgängen richtig beantwortet haben. In jedem Fall eines erfolgreichen Trainings-Abschlusses (auch nach mehr als 2 Versuchen) werden Sie in die Gewinnerdatenbank zur Ziehung der Wochen- Monatsgewinne aufgenommen. Und nun viel Spass!

Anmeldung

Um an diesem Training teilzunehmen müssen Sie sich zuerst anmelden.

Passwort vergessen