Outdoor Profi - Beratung Wanderschuhe

Einführung

Was macht das Wandern so populär?

Ist es das Naturerlebnis? Die Bewegung an der frischen Luft? Der Lohn des Gipfelblicks oder der Hütteneinkehr? Das „rauskommen“ und den Alltag vergessen? Vermutlich hat jeder darauf eine andere Antwort oder sogar mehrere. Ein paar der wichtigsten Argumente fürs Wandern haben wir Ihnen im vorangegangenen Training „Erlebniswelt Wandern“ vorgestellt.

Nun möchten wir uns dem vermutlich wichtigsten Produkt des Wanderers widmen: dem Schuh. Ein guter Schuh unterstützt den Fuß bei seiner Arbeit – und die ist beim Wandern wahrlich beträchtlich! Dazu ein paar interessante Fakten und Zahlen:

  • Bei einer zweistündigen Wanderung auf ebener Strecke gehen wir ca. 11.000 bis 13.000 Schritte
  • Beim normalen Gehen wirkt auf den Hinterfuß das 4,5fache des Körpergewichts ein
  • Ein ca. 70 kg schwerer Mann belastet seine Füße bei einer Tageswanderung von ca. 15 Kilometern mit einem Gesamtgewicht von ca. 158 Tonnen. Das entspricht etwa zwei ICE Loks!
  • Der menschliche Fuß besteht aus insgesamt 26 Knochen, 33 Gelenken und über 100 Bändern.  

Bild: Leki, © Christoph Schoech

Dauer des Trainings: ca. 15 Minuten.

Intro

Informationen

Anmeldung

Um an diesem Training teilzunehmen müssen Sie sich zuerst anmelden.

Passwort vergessen