PassFormProfi Skischuh III - Verkaufsleitfaden

Einführung

Über dieses Training

Dieses Training ist der dritte Teil des „BootBooks“ im Rahmen der BootCampTour und ist ein allgemeiner Verkaufsleitfaden mit technischen Details zu Skischuhen.

Der erste Teil behandelt die Anatomie des Fußes, typische Bewegungen beim Skifahren und Schmerzen bzw. Probleme beim Skifahren. Teil 2 behandelt verschiedene Anpassungsmethoden, die zum Finden des optimalen Skischuhs führen. Im vierten und fünften Teil stellen wir produktspezifische Lösungen der Firmen Rossignol und Lange vor.

Einleitung

Skischuh-Beratung ist komplex, muss aber nicht kompliziert sein. Wichtig ist es, den Kunden mit klaren Tipps Schritt für Schritt zum passenden Modell zu führen (siehe auch Training 2).  

Alleine die große Auswahl an unterschiedlichen Skischuhmodellen macht es Skifahrern nicht leicht, ohne Beratung das am besten passende Modell zu finden. Hinzu kommt: Viele Kunden sind durch Fehlkäufe in der Vergangenheit verunsichert oder unzufrieden.  

Einen Kunden beim Skischuhkauf perfekt zu beraten, ist eine echte Chance. Basiert die Beratung auf überzeugenden Argumenten, wird der Kunde mit hoher Wahrscheinlichkeit bereit sein, mehr Geld für neue Skischuhe auszugeben. Teurere Modelle bieten meist auch deutlich mehr Performance und machen damit mehr Spaß.  

Findet der Kunde mit Ihrer Hilfe den richtigen Skischuh, mit dem er Spaß hat statt Schmerzen, wird er wieder kommen und den Shop auch an Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder weiterempfehlen.

Dauer des Trainings: ca. 15 Minuten.

Intro

Informationen

Wir haben die Trainings für Sie unterteilt in 5 Sektionen. Zunächst fangen wir mit einer kurzen Einführung an, in der wir Ihnen die Inhalte vorstellen, über die im Weiteren gesprochen wird. Nach dieser Einführung stellen wir Ihnen das Grundwissen vor, um danach die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten im Verkauf zu beschreiben. Dann folgt als Abschluss eine Zusammenfassung. Diese wird Sie dabei unterstützen, das Wissen im Verkaufsgespräch erfolgreich einzusetzen. Durch die Teilnahme an dem dann folgenden Test erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr neu erworbenes Wissen in Form eines Trainingszertifikats zu dokumentieren. Das Zertifikat erhalten Sie, wenn Sie die Beantwortung der Testfragen in max. 2 Durchgängen richtig beantwortet haben. In jedem Fall eines erfolgreichen Trainings-Abschlusses (auch nach mehr als 2 Versuchen) werden Sie in die Gewinnerdatenbank zur Ziehung der Wochen- Monatsgewinne aufgenommen. Und nun viel Spass!

Anmeldung

Um an diesem Training teilzunehmen müssen Sie sich zuerst anmelden.

Passwort vergessen