Sporttextilien mit gutem Gewissen kaufen

Einführung

Photo: Oeko-Tex

Angenehmer Tragekomfort, nützliche Funktionen, modischer Look. Sport- und Funktionsbekleidung lassen heute kaum noch einen Wunsch offen.

Die Frage ist, wie steht es dabei um die Umwelt? Sieht die Kleidung nur schön aus, oder ist sie auch nachhaltig hergestellt worden? Kann Sportbekleidung durch den hohen Einsatz von Chemikalien für z.B. synthetische Fasern oder wasserabweisende Ausrüstung überhaupt noch gesundheitlich unbedenklich sein?

Hier bieten die freiwilligen Oeko-Tex Labels Orientierung und Sicherheit. Deshalb haben wir für Sie Verkaufsargumente zusammengestellt, um Ihre Kunden von zertifizierten Artikeln zu überzeugen.

  • Artikel mit dem Standard 100 by Oeko-Tex Label werdenin umfangreichen Labortests auf Schadstoffe geprüft.
  • Artikel mit dem Made in Green by Oeko-Tex Label bestehen aus schadstoffgeprüften Materialien und kommen ausnachhaltiger Produktion, d. h. die Artikel wurden unter sozialverantwortlichen Bedingungen in umweltfreundlichen Betrieben hergestellt.

Dieses Training ist gesponsert von: OEKO-TEX

Das Dienstleistungsangebot ist speziell auf die spezifischen Bedürfnisse und die Situation in der Textilbranche zugeschnitten. Dank dieses Ansatzes erhalten Unternehmen gezielte und praxisorientierte Hilfestellung bei der Umsetzung eines verantwortlichen und nachhaltigen Handelns.

Die Internationale Gemeinschaft für Forschung und Prüfung auf dem Gebiet der Textil- und Lederökologie (OEKO-TEX®) ist ein Zusammenschluss von 18 unabhängigen Textilforschungs- und Prüfinstituten in Europa und Japan und ihren weltweiten Kontaktbüros.

Auf der Grundlage ihrer breit gefächerten Aktivitäten und Kernkompetenzen liefern die OEKO-TEX® Mitgliedsinstitute wichtige Impulse für Innovationen innerhalb der Textil- und Bekleidungsindustrie. Mit ihrem akkreditierten Prüfwesen tragen sie durch die enge Zusammenarbeit mit den Herstellern außerdem auf allen Stufen der Verarbeitung maßgeblich zur Entwicklung qualitativ hochwertiger Textilprodukte bei.

Dauer des Trainings: ca. 15 Minuten.

Intro

Informationen

Anmeldung

Um an diesem Training teilzunehmen müssen Sie sich zuerst anmelden.

Passwort vergessen