TECNICA OUTDOOR

Einführung

Photo: Tecnica

Was wäre, wenn…

  • ... Du Deinen Trekking-, Wander- oder Trailrunningschuh nicht mehr umständlich und unter Schmerzen einlaufen müsstest?
  • ... Du Dich von schmerzenden Füßen, Blasen oder Druckstellen ein für alle Mal verabschieden könntest?
  • … deine Schuhe für alle Outdoor-Aktivitäten ab sofort maßgeschneidert wären – und das gar nicht viel kosten oder lange dauern würde?

Klingt fast ein bisschen zu schön, um wahr zu sein? Ist es aber. In einem weltweit einzigartigen System ist es dem italienischen Schuhhersteller TECNICA gelungen, Trekking-, Wander- und Trailrunningschuhe für jeden Schuh individuell anpassbar zu gestalten – und das in einem nur 20 Minuten dauernden Verfahren. Möglich macht es die bewährte C.A.S. (Custom Adaptive Shape) Technologie, die TECNICA für Skischuhe entwickelte und nun auch im Outdoorbereich einführt. 

Die Vorteile für den Kunden liegen auf der Hand: nie mehr Schmerzen, Blasen oder Druckstellen. Und das dank eines Schuhs, der bei allen Outdooraktivitäten wie eine zweite Haut sitzt. Dabei ist das Verfahren auch für Händler erstaunlich einfach und bietet einen einzigartigen Wettbewerbsvorteil. Im folgenden Training werden das C.A.S. System und die darauf basierenden Produkte näher erläutert. Wir verraten außerdem, für wen sich die Schuhe der Reihen FORGE, PLASMA und ORIGIN eignen – und wie man sie am besten verkauft.

TECNICA: Schuhmacherhandwerk meets modern technology

Wer sich mit der Geschichte von TECNICA beschäftigt, muss seinen Blick fast 100 Jahre in die Vergangenheit richten – nach Norditalien. Hier hatte Oreste Zanatta in den frühen 30er Jahren eine kleine und einfache Schuhmacherwerkstatt in Nervese, Venetien. Seine Expertise und seine Begeisterung für das Schuhmacherhandwerk gab Oreste seinen zwei Söhnen Giancarlo und Ambrosiano mit auf den Weg. 1960 gründeten sie die Firma TECNICA. Sie stellten Arbeits- und Wanderschuhe her. In den 60 Jahren seit Firmengründung brachte das italienische Unternehmen mit Sitz im Schuhmacher-Mekka Montebelluno zahlreiche Innovationen auf den Markt. So ist der Moon Boot, erfunden von TECNICA im Jahre der Mondlandung (1969), bis heute weltbekannt. Seit den 70er Jahren tat sich TECNICA besonders im Skisport hervor. Hier sind einige bahnbrechende Innovationen, wie beispielsweise der erste Skischuh mit Double Injection oder der erste thermoverformbare Innenschuh (2000) auf den Innovationsgeist der Italiener zurückzuführen.

Als Rundum-Profi für Freizeit-, Outdoor- und Skischuhe ist TECNICA seit mehr als 60 Jahren eine Größe, die vom Markt nicht wegzudenken ist. Das umfangreiche Knowhow aus dem Skischuhbereich haben die Italiener nun erfolgreich in den Trekking- und Outdoorbereich sowie auf das Trailrunning übertragen: und zwar mit dem Custom Adaptive Shape System (C.A.S.), das es erlaubt, Schuhe wie nie zuvor an den Fuß anzupassen.

Dauer des Trainings: ca. 20 Minuten

Intro

Informationen

Anmeldung

Um an diesem Training teilzunehmen müssen Sie sich zuerst anmelden.

Passwort vergessen